Osprey

  • kleine Tandem
  • 1 Farbe

Osprey: der kleine Tandem

Der Osprey ist ein kleiner Tandemschirm für Piloten, die mit leichten Passagieren und/oder bei stärkerem Wind fliegen. Er wurde konzipiert, um den Anforderungen von professionellen Tandempiloten Rechnung zu tragen. Seine ausgewogenen Eigenschaften und aufeinander abgestimmte Konstruktionsmerkmale eröffnen aber auch Freizeitpiloten alle Möglichkeiten, mit dem Osprey das Fliegen zu zweit einmal anders zu erleben.

Leichte Handhabung bei Start und Landung

Die Flügelfläche des Osprey beträgt lediglich 34 Quadratmeter. Die kleine Kappe lässt sich dementsprechend leicht aufziehen und starten und bietet im Vergleich zu einem konventionellen Tandemschirm ein Sicherheitsplus bei stärkerem Wind. Das Profil mit hohem Auftriebsbeiwert und EPT (Equalised Pressure Technology) Einlass ermöglicht eine geringe Minimalgeschwindigkeit und ein klar definiertes Flarverhalten, wodurch das Landen selbst mit hoher Zuladung und Nullwind einfach und präzise erfolgt.

Geschwindigkeit und Stabilität

Der Osprey verfügt über ein sehr großes Geschwindigkeitsfenster. Die elf Zentimeter langen Positive-Trimmer sind für diese Schirmklasse außergewöhnlich und ermöglichen eine sehr hohe Maximalgeschwindigkeit, ohne dabei auf ausreichende Stabilität verzichten zu müssen. Darüber hinaus bietet ein negativer Trimmweg von zwei Zentimetern dem Piloten weiteren Spielraum, um die Trimmgeschwindigkeit und das Verhalten des Ospreys an seinen Flugstil anzupassen.

Vielseitiger Allrounder

Durch sein spezielles Konzept bietet der Osprey vielseitige Einsatzmöglichkeiten, die anderen Tandemschirmen vorenthalten bleiben. Mit einem EN-B zertifizierten Gewichtsbereich von 100 bis 210 kg ist der Osprey dabei ein ebenbürtiger Partner im Vergleich zu seinen größeren Mitspielern.

Das einzigartige Design reduziert die Anzahl der Leinen und Tragegurte. Der Osprey besitzt lediglich A-, B- und C-Tragegurte. In Verbindung mit farbkodierten Leinen ist das Sortieren und die Startvorbereitung eine Leichtigkeit, wodurch man in kürzester Zeit in seinem Element ist. Starkwindsoaren, Thermikfliegen und professionelle Einsätze: durch seine kompakte Auslegung und ein präzises, direktes Handling wird das Fliegen zu zweit mit dem Osprey zu einem neuen Erlebnis.

Technische Details

- Positiver und negativer Trimmweg von +11 / -2 cm

- EPT (Equalised Pressure Technology)

- "S-Inlets" für schnelles und leichtes Füllen

- 3 Tragegurte / 3 Leinengruppen pro Flügelseite

- Geteilte A-Gurte für einfaches Ohrenanlegen

- Leinenklemme auf dem C-Gurt, um A3-Leine bei eingeklappten Ohren zu fixieren

- Farbkodierte Leinen zur einfachen Identifizierung

- Strapazierfähige, lang haltbare Materialien (erster Servicecheck nach 36 Monaten oder 200 Stunden)

- Minirippen für Profiloptimierung und verbessertes Handling

- drei verschiedene, zugelassene Tandemspreizen optional erhältlich:

  1. Weiche Spreize, leicht (soft light)
  2. Weiche Spreize (soft)
  3. Starre Spreize (hard)

- Zulassung für den einsitzigen Betrieb

Materialien

Kappe

Obersegel: Dominico 30D (water repellent) 41g/m2

Untersegel: Dominico 30D (water repellent) 41g/m2

Leinen

Oben: Liros DSL 70 / PPSL 120 / GIN TGL 80 

Mitte: Liros DSL 70 / PPSL 120 / 200

Stammleinen: Edelrid 7343-280 | 420 | Gin Gliders TGL 400

Technische Daten

 GRÖSSE

34
 AUSGELEGT  FLÄCHE 34.00m2
 SPANNWEITE 12.77m
 STRECKUNG 4.80
 PROJIZIERT  FLÄCHE 29.50m2
 SPANNWEITE 10.30m
 STRECKUNG 3.59
 FLÄCHENTIEFE MITTE 3.3m 
 ANZAHL ZELLEN 36
 GEWICHT 7.1kg
 ZULÄSSIGES STARTGEWICHT 100-210kg
 EN / LTF B

 

Farben

Lieferumfang

Repair kitInner bagSpreadersTandem carabinerAccessories bagStickersVelcro strap